One reaction on “A job, an enterprise, one person

  1. Unternehmen gr�nden als (noch) Angestellter

    Ein Unternehmen aus der Festanstellung heraus zu gr�nden ist oft eine gute Idee, vor allem wenn der Arbeitgeber es unterst�tzt. Es minimiert das finanzielle Risiko und gibt einem die M�glichkeit, seine Meinung noch zu �ndern, wenn sich herausstellt, da…

Comments are closed.